Make-up und Abschminken mit Lash Queen von Helena Rubinstein

Hallo!

Jede Frau möchte schöne und gepflegte Wimpern haben. Die Kosmetikprodukte Lash Queen von Helena Rubinstein helfen uns dabei! In der Serie finden wir Augencreme Powercell, Wimperntusche Lash Queen Sexy Blacks und Präparat zum Abschminken All Mascaras. Wie bewähren sich diese Produkte? Ich lade euch zur Lektüre ein.

Die Augencreme Powercell

Die Augencreme wird in einer kleinen Tube 3ml angeboten. Die Augencreme von Helena Rubinstein pflegt die Haut um die Augen und bewirkt, dass das Augen-Make-up ausdrucksvoller sein wird. Das Kosmetikprodukt reduziert auch Krähenfüße, geringe Falten und verlangsamt den Alterungsprozess. Wie wirkt die Augencreme Powercell? Das Kosmetikprodukt lindert Reizungen und hellt Augenschatten auf. Es glättet die Haut um die Augen, spendet Feuchtigkeit und strafft die Haut. Die Formel sichert der Haut auch einen Schutz vor schädlichen Faktoren.

Die Mascara Lash Queen Sexy Blacks Waterproof

Das Kosmetikprodukt ist nur in schwarzer Farbe erhältlich. Du erkennst es an einer goldenen Verpackung. Welchen Effekt gibt die Mascara von Helena Rubinstein? Lash Queen Sexy Blacks Waterproof verdickt die Wimpern und sichert einen perfekten Schwung. Sie vergrößert optisch die Augen und bewirkt, dass das Make-up elegant und ausdrucksvoll ist. Wie solltest du Wimpern richtig tuschen? Halte die Bürste waagerecht und tusche Wimpern mit Zick-Zack-Bewegungen.

Das Präparat zum Abschminken All Mascaras

In der Serie von Helena Rubinstein befindet sich auch das Präparat zum Abschminken. Das Kosmetikprodukt wird in einer blauen Flasche 50 ml angeboten. Es entfernt sogar wasserfeste Kosmetikprodukte und pflegt die Haut um die Augen. Die Formel ist reich an natürlichen Inhaltsstoffen, die Reizungen lindern und die Haut nicht austrocknen. Wie sollte das Präparat zum Abschminken verwendet werden? Schüttle die Flasche vor der Anwendung, feuchte ein Wattepad an und entferne das Make-up. Fertig!

Schlagwörter: , , , , , ,

Empfohlene Beiträge

Der vorherige Beitrag Nächster Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 veröffentlichungen