Meine Wimpern lieben Nanolash. Wem empfehle ich es?

Nanolash Wimpernserum

Uff, ich habe diesen Beitrag schon seit einer Woche vorbereitet. Ich habe jetzt leider viele Pflichten: Arbeit, Hauspflichten und noch Studium, aber ich muss Euch Nanolash unbedingt präsentieren. Das ist das Wimpernserum, das ich schon seit zwei Monaten verwende und ich kann es Euch wirklich empfehlen.

Angeblich ist es unter den Stars sehr beliebt. Zwar bin ich kein Star, aber wenn ihr meine Meinung kennenlernen wollt, lest meinen Beitrag!

Das Wimpernserum Nanolash ist ein luxuriöses Produkt, das für tägliche Anwendung bestimmt wird – es sichert den Wimpern Verstärkung, Verlängerung und Verdichtung. Es basiert auf den besten, natürlichen Substanzen, die das Haarwachstum stimulieren. Das Wimpernserum wird in einer eleganten, handlichen Verpackung angeboten. Das Auftragen des Wimpernserums ist ganz einfach dank dem dünnen Pinsel, und die gesamte Kur dauert circa sechs Monaten. Die ersten Effekte treten schon nach 2-4 Wochen Anwendung auf. Eine Verpackung enthält nur 3 ml Wimpernserum Nanolash, aber die Formel ist sehr ergiebig. Es wird Personen empfohlen, die dünne, kurze und beschädigte Wimpern haben. Das Wimpernserum Nanolash können auch diese Personen verwenden, die Kontaktlinsen tragen und empfindliche Haut besitzen.

Und jetzt etwas von mir… 🙂

Effekte

Meine Wimpern sind jetzt schöner, gesünder und dichter, deshalb finde ich, dass das Wimpernserum Nanolash ein vielseitiges Produkt ist. Nanolash hat meine Wimpern nicht nur gestärkt, aber es hat sich herausgestellt, dass meine Wimpern länger und dichter wachsen. Meine Augen sehen jetzt besser als nach dem Auftragen einer Wimperntusche aus, denn der Effekt ist natürlich und nicht übertrieben. Was noch? Das Wimpernserum hat den Wimpernausfall gehemmt und das Wachstum der neuen, gesunden und starken Wimpern beschleunigt. Das Produkt verdunkelt die Wimpern nicht und verleiht ihnen keinen Schwung, aber dazu dienen doch Wimpernzange und Mascara, nicht wahr?

Nanolash – vor und nach der Anwendung

Zusammensetzung

Nanolash wurde gut entworfen und ist natürlicher als diese Seren, die viele künstliche Inhaltsstoffe in der Zusammensetzung enthalten. Wir finden hier sogar Pflanzenextrakte, was auf die hohe Qualität des Produkts hindeutet. Das Serum enthält keine tierischen Substanzen. Die Liste der Inhaltsstoffe ist wirklich kurz, und das ist doch in den Kosmetikprodukten sehr wichtig.

Konsistenz und Duft

Das Serum ist duftlos, was ein großer Vorteil ist. Es ist ausreichend, dass andere Kosmetikprodukte, Cremes und Parfüms einen schönen Duft besitzen. Wenn es um Formel geht, habe ich ebenfalls keine Vorbehalte. Nanolash zieht sehr gut in die Haut gleich nach dem Auftragen ein, denn das ist ein leichtes Produkt. Das Serum ist auch farblos.

Verpackung

Das Serum sieht wirklich effektiv aus und ich muss zugeben, dass die Personen, die für Design verantwortlich waren, eine gute Arbeit gemacht haben. Es ist doch angenehmer, ein Produkt zu verwenden, das einfach elegant aussieht. Das Wimpernserum Nanolash ist eine leichte, schwarze, matte Flasche mit einer silbernen Aufschrift. Drinnen befindet sich ein präziser, dünner Pinsel mit orangen Borsten. Die Verpackung wurde zusätzlich mit einer Folie beklebt, die das Produkt vor den Beschädigungen schützt.

Anwendung

Die Empfehlungen, die ich natürlich beachte, sind ganz einfach. Nanolash sollte einmal täglich, am besten abends nach dem genauen Abschminken und der Gesichtsreinigung verwendet werden. Das Wimpernserum sollte auf die unteren und oberen Wimpern aufgetragen werden, was der dünne Pinsel ermöglicht. Von großer Bedeutung sind hier regelmäßige Anwendung und Menge am Wimpernserum – ein Strich ist ausreichend. Nach circa zwei Monaten, wenn wir schon erwünschte Effekte erreichen, sollte das Wimpernserum circa zwei-dreimal in der Woche verwendet werden.

Ergiebigkeit

Ich habe keine Vorbehalte. Eine Verpackung enthält nur 3 ml, was für sechs Monate Anwendung reicht. Wenn wir es auch auf die unteren Wimpern oder die Augenbrauen auftragen, kann die Zeit verkürzt werden, aber in jedem Fall ist das ein sehr ergiebiges Produkt.

Preis und Verfügbarkeit

Das Serum ist in vielen Internet-Drogerien erhältlich, aber wir können es auch auf der Webseite des Herstellers bestellen (www.nanolash.de). Das ist ganz bequem, denn das Paket wird per Kurier zugestellt. Nanoash ist nicht teuer, denn wir zahlen für die Qualität. Der Preis kann jedoch noch niedriger sein. Wie? Bestellt das Paket zusammen mit der Freundin: das Wimpernserum ist dann billiger und ihr braucht schon keine Versandkosten zu bezahlen.

Kaufe ich es noch einmal?

JA

Schlagwörter: , , , , , , ,

Empfohlene Beiträge

Der vorherige Beitrag Nächster Beitrag

Kommentare

    • better_girl
    Antworten

    meine auch! 😀 <3 ich glaubte nicht daran, dass ich so lange Wimpern ohne Besuch bei Kosmetikerin haben kann

    • Violetta G.
    Antworten

    wenn es so viel kostet, weiß ich jetzt, warum es so luxuriös ist :/

    • tulpe
    Antworten

    Und ich habe einen Eindruck, dass es meine Wimpern verdunkelt hat 🙂 wenn es um die Biegung mit einer Wimpernzange geht, ist die Vorsicht unbedingt- ich habe je zufällig die Hälfte meiner Wimpern ausgerissen. Sie kann die Wimpern außerdem schädigen, so habe ich gelesen. Und das Wimpernserum ist super! Ich empfehle es jedem, wer laaange Wimpern haben will

      • @line
      Antworten

      Und bei mir gibt es weder Verdunkelung noch Verdichtung, Effekte der Verlängerung sind aber unglaublich toll. Ich hatte keine Ahnung, dass Wimpernseren so cool wirken können 🙂

    • Kat.harine
    Antworten

    Ich habe Nanolash letztens gekauft und erst dreimal angewandt. Es duftet tatsächlich nicht und zieht sehr schnell ein – die Anwendung dauert kürzer als das Ziehen von Lidstrichen mit einem Eyeliner, weil die Striche nicht ideal sein müssen 😀 Effekte sind aber am wichtigsten, bin gespannt, wenn ich die ersten bemerke

    • Glücksbringer
    Antworten

    Wenn es um Anwendungshinweise geht, war es bei mir etwas anders: ich habe mit der täglichen Anwendung nach einem Monat aufgehört, denn meine Wimpern waren damals sehr lang. Ich wende es seit 4 Monaten maximal dreimal in der Woche an.

    • 666DD
    Antworten

    vielleicht ist es wirklich so gut, ich gebe aber so viel Geld für ein Wimpernserum bestimmt nicht, ich kaufe besser eine bessere Wimperntusche

    • Nelly
    Antworten

    Ich habe schon die zweite Verpackung und bin sehr zufrieden. Ich habe angefangen, das Serum anzuwenden, als ich 2D Wimpern ablösen lassen habe. Meine eigenen waren dann sehr geschädigt und schwach, dank dem Produkt wurden sie aber regeneriert und länger als vor der Behandlung.

    • Lydia.
    Antworten

    und ich empfehle das Serum solchen Mädchen, deren Wimpern nach der Wimpernverlängerung oder aus anderen Gründen sehr schwach sind. Das Serum garantiert eine revolutionäre Hilfe und gibt eine maximale Verlängerung.

    • Salamander
    Antworten

    Hält der Effekt wirklich lange an?? Ich habe letztens die Kur mit Long4Lashes beendet und habe einen Eindruck, dass meine Wimpern nicht mehr so lang sind, wie sie direkt nach der Kur waren.

    • she_wolf
    Antworten

    Das ist die nächste so positive Bewertung des Wimpernserums  🙂 ich habe wirklich Lust darauf, es endlich selbst zu testen  😉

    • Ivana87
    Antworten

    das ist ein sehr gutes Serum, das stimmt,  aber alle anderen zu diesem Preis gut sind, es gibt m.E. keine Überraschung

      • janett_1986
      Antworten

      Ich weiß nicht, welche Effekte andere Seren zum ähnlichen Preis geben, denn ich habe außer Nanolash noch ein Produkt angewendet und es hat bei mir eine Allergie hervorgerufen . Nanolash passt mir sehr und ich habe nicht vor, es mit einem anderen zu ersetzen

    • ha_nnah
    Antworten

    Ich bin zu solchen Begeisterungen immer skeptisch eingestellt. Ich habe gelesen, dass das Wimpernserum falsche Wimpern ersetzen kann, das ist doch eine große Übertreibung …

    • 90_Ann
    Antworten

    Es ist sehr gut, den Wimpern von Zeit zu Zeit wohltuende Nährstoffe zu liefern, auch wenn ihr keine längeren Wimpern haben wollt (wer will es aber nicht? :D). Die meisten Mascaras machen die Wimpern trocken. Die Härchen werden auch durch das Abschminken geschwächt .. . Es ist also unbedingt, sie manchmal zu nähren. Das Rizinusöl ist toll, passt aber nicht jeder Person. Und nicht jede Frau mag fettige Augenlider haben.

      • marli$
      Antworten

      Wird das Öl nicht auf die Wimpern, sondern auf Augenlider aufgetragen? Ich habe es nur auf meine Wimpern aufgetragen …

    • farfalla
    Antworten

    Habt ihr wirklich so viel Geduld, das Rizinusöl auf Wimpern aufzutragen? Unglaublich .

    • fraumitlangenhaaren
    Antworten

    Mädchen, empfehlt ihr allgemein das Wimpernserum oder kann ich es mit einem billigeren ersetzen?? Ich schreibe aber im Voraus- danke für das Rizinusöl.

      • MonJa
      Antworten

      Meiner Meinung nach kannst du es mit keinem billigeren Produkt ersetzen. Eine Verpackung wird aber erst nach 6 Monaten verbraucht, umgerechnet sind die Kosten also nicht zu groß. Du kannst immer zusammen mit einer Freundin bestellen, dann sind die Kosten noch kleiner. Aber generell ist der Preis für so gute Effekte wirklich günstig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 veröffentlichungen